Award
HrEnDeIt
+385 99 645 7000

Sie sind zum ersten Mal auf der Insel Rab? Sie können die Insel alleine erkunden oder bei einer Stadtführung mit professionellem Reiseführer die Altstadt von Rab oder die ganze Insel erkunden. Das Tourismusangebot auf Rab umfasst auch viele attraktive Bootsausflüge, die einen halben oder ganzen Tag dauern und die Möglichkeit anbieten, die Inselumgebung oder Nachbarinseln kennen zu lernen und zwischendurch zu baden. Sie waren schon einmal auf Rab und haben die Insel schon kennengelernt. Sie wollen die Umgebung von Rab aber noch mehr erkunden?

Wir haben schon erwähnt, dass Sie die Nachbarinseln auf Bootsausflügen erkunden können - Lošinj, Krk, Pag... In unmittelbarer Nähe liegen aber auch die Inseln Goli otok, Insel Grgur, der Fjord Zavratnica... Eine Besonderheit der Insel Rab sind die kleinen Bootstaxen, die so genannten "Barkarijoli", die Sie an der Raber Küste zu jeder Bucht Ihrer Wahl fahren. Wenn Sie weitere Ausflüge machen wollen, gibt es Möglichkeiten die Nationalparks Paklenica, Nord-Velebit, Krka und den einmaligen, international bekannten Nationalpark mit traumhafter Natur, märchenhaften Seen und Wasserfällen, die Plitwitzer Seen zu besuchen. Adrenalinsporte haben Sie lieber? Kein Problem. Sie können zum Beispiel mit einer Gruppe im Kajak durch den Velebit-Kanal fahren.